Kursverzeichnis

16. März 2020 - 15.00 bis 18.00 Uhr
Brunnenhof-Saal, Neuweg 12, 8125 Zollikerberg

Sterben lassen, leben machen? Ethische Aspekte von Reanimationsentscheiden

Leitung: Kathrin Hillewerth

Gespräche über Reanimation gehören in einem Spital zum Alltag. Immer wieder kommt es jedoch zu Diskussionen darüber, ob ein Gespräch darüber sinnvoll und wann der richtige Zeitpunkt dafür ist. Während der Aufklärung über einen operativen Eingriff oder erst danach? Auf der Notfallstation? Oder haben Hausärztinnen und Hausärzte die Aufgabe, mit ihren Patientinnen und Patienten darüber zu sprechen? Gehört zur Einwilligung in eine Operation auch automatisch die Einwilligung in eine Reanimation? Wie entscheidet das Behandlungsteam bei Menschen mit kognitiver Einschränkung über die Anordnung einer Reanimation? Diesen Fragen wollen wir gemeinsam nachgehen.

Zielpublikum: Fachpersonen im Gesundheitswesens (maximal 20 Teilnehmende)

Kosten: CHF 140.00

Anmeldung: Erforderlich (bis 2. März 2020)

Auskunft: T 044 397 39 11

Zur Online-Anmeldung

Zurück zur Liste