Kursverzeichnis

22. Dezember 2020 - 14.00 bis 17.00 Uhr
Brunnenhof-Saal, Neuweg 12, 8125 Zollikerberg

Sterbefasten: Ethische Aspekte des freiwilligen Verzichts auf Essen und Trinken

Leitung: Dr. Nina Streeck

Bisweilen entschliessen sich Menschen am Lebensende, auf Essen und Trinken zu verzichten, obwohl ihr Tod noch nicht unmittelbar bevorstünde. Das sogenannte „Sterbefasten“ scheint zunehmend als Möglichkeit wahr-genommen zu werden, sein Leben zu beenden. Wie aber soll man den freiwilligen Verzicht auf Essen und Trinken einordnen? Ist es ein Suizid? Und wie kann man damit umgehen, wenn ein Mensch diesen Weg wählt? Soll man ihn dabei unterstützen, auch medizinisch und pflegerisch? Fragen wie diesen widmet sich der Kurs.

Kosten: CHF 140.00

Anmeldung: Erforderlich (bis 9. Dezember 2020)

Auskunft: T 044 397 3911

Zur Online-Anmeldung

Zurück zur Liste